Additivbetreuung

Die Additivbetreuung ist eine spezielle, befristete Betreuungsform für Kinder und Jugendliche, die in der Vollversorgung in Wohngemeinschaften (Wohngruppen), Heimen oder anderen stationären Betreuungseinrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe leben.

In der Additivbetreuung arbeiten wir eng mit der Amica Jugendbetreuung, als unserem Kooperationspartner aus dem Bereich der stationären Betreuung der Kinder- und Jugendhilfe, zusammen. In den drei Wohngemeinschaften und dem Betreuten Außenwohnen der Amica Jugendbetreuung erhalten die Kinder und Jugendlichen durch die Additivbetreuung, seitens des IFE – Institut für Familienentwicklung, über einen begrenzten Zeitraum flexible, mobile Betreuungseinheiten, um diesen Kindern und Jugendlichen eine zusätzliche Hilfestellung bei der Bearbeitung und Lösung ihrer Probleme zu geben.

Nähere Informationen zur Amica Jugendbetreuung erhalten Sie unter: www.amica-ktn.at
Image

Additivbetreuung

Leitung: Stefanie Melischnigg MA


IFE – Institut für Familienentwicklung
Tel: 0664 855 99 15
E-Mail:  stefanie.melischnigg@ife-ktn.at

IFE - Institut für Familienentwicklung
Hallegger Straße 279
9061 Klagenfurt-Wölfnitz

  • Email: institut@ife-ktn.at
  • Tel: 0664 855 99 15

Suche